Presse und Medien

Presseinformationen

Fraunhofer-Gesellschaft tritt International Astronautical Federation bei

Presseinformation: 19. November 2018

Nach etwa einem halben Jahr der Vorbereitung hat die International Astronautical Federation (IAF) nun die Fraunhofer Allianz Space stellvertretend für die Fraunhofer Gesellschaft als neues Mitglied begrüßt. Offizieller Rahmen für diesen Akt war der 69. International Astronautical Congress (IAC) 2018 in Bremen.

Mehr

Verstärkung für die Fraunhofer-Allianz Space

Presseinformation: 11. September 2018

Seit dem 1. September 2018 zählt das Fraunhofer-Institut für Mikrotechnik und Mikrosysteme IMM zu den nunmehr 16 Mitgliedern der Fraunhofer-Allianz Space. Prof. Dr. Dr. Michael Lauster, Sprecher der Fraunhofer-Allianz Space, begrüßt das Mainzer Institut in der Allianz: „Ich freue mich auf eine intensive und fruchtbare Zusammenarbeit. Das IMM als schlagkräftiges junges Fraunhofer-Institut ergänzt die in der Allianz bereits vorhandenen Kompetenzen optimal und rundet unser Angebot für Kunden aus dem Raumfahrtsektor bestens ab. Ich wünsche dem IMM viele wissenschaftliche Durchbrüche und erfolgreiche Projekte gemeinsam mit unseren Partner-Instituten der Allianz Space.“

Mehr

Bilder

© Fraunhofer-Allianz Space
© Fraunhofer-Allianz Space
© Fraunhofer-Allianz Space